1.1 Abgrenzung baulicher Maßnahmen

Sanierungsphase:
Analyse & Information
Bildungsformat:
Onlineseminar und Selbststudium
Start/Termin:
10/2017
Lehr-/Lernmethoden:
Webinar, Studienbrief
Workload:
6 Unterrichtseinheiten
Ort:
Online (Internet)
Dozent:
Hartmann, Armin

Inhalt

Die Abgrenzung und das Verständnis der Begriffe Bauliche Veränderung, Modernisierung, modernisierende Instandsetzung, energetische Sanierung oder altengerechter Umbau sind zum einen unter technischen Aspekten von Bedeutung. Zum anderen stellen Sie die Weichen für die Rechtmäßigkeit von Beschlussfassungen in der Eigentümerversammlung, da eine bestimmte Maßnahme Auswirkungen auf die notwendigen Stimmmehrheiten ausübt.

Innerhalb dieser Veranstaltung lernen Sie die baulichen Maßnahmen in einer Wohnungseigentümergemeinschaft unter WEG-rechtlichen Aspekten abzugrenzen und können erforderliche Zustimmungserfordernisse für deren Umsetzung korrekt einordnen.

Die inhaltlichen Schwerpunkte dieser Lerneinheit erstrecken sich auf folgende Themen:

  • Abgrenzung Instandhaltung/Instandsetzung, Modernisierung und bauliche Veränderung
  • Gegenstand der energetischen Sanierung
  • Altersgerechte Sanierung
  • Beschlusskompetenzen in der Wohnungseigentümergemeinschaft
  • Haftungsrisiken des Verwalters

Lernziele

Nach Abschluss der Lerneinheit sind Sie in der Lage

  • Wohnungseigentümer über die Variation möglicher Maßnahmen fachkundig zu beraten
  • die technischen Gegebenheiten einer Immobilie mit Blick auf die erforderlichen Maßnahmen zu analysieren
  • Zustimmungserfordernisse zu differenzieren
  • Energetische Sanierung von anderen baulichen Maßnahmen zu unterscheiden 

Teilnehmerkreis

  • WEG-Verwalter
  • Hausverwalter